Kredit für kleine Unternehmen Österreich

Kredit für kleine Unternehmen Österreich

Das richtige finanzielle Fundament ist für jedes kleine Unternehmen von entscheidender Bedeutung, um erfolgreich zu sein. Egal, ob Sie ein Kleinunternehmen in Österreich gründen oder erweitern möchten, ein Kredit kann Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen. In diesem Abschnitt werden wir uns mit dem Kredit für kleine Unternehmen in Österreich befassen und Ihnen eine umfassende Anleitung bieten, welche professionelle Finanzierungslösungen für Ihr Kleinunternehmen bietet.

Schlüsselerkenntnisse

  • Kredite sind eine wichtige Finanzierungsoption für kleine Unternehmen in Österreich.
  • Kleine Unternehmen haben spezielle finanzielle Bedürfnisse, die von traditionellen Kreditgebern oft nicht erfüllt werden können.
  • Durch die sorgfältige Auswahl des richtigen Kreditgebers können Sie Ihr Unternehmen auf solide finanzielle Grundlagen stellen.
  • Es gibt alternative Finanzierungsmöglichkeiten, die Sie in Betracht ziehen können, um Ihr Kleinunternehmen zu finanzieren.
  • Bevor Sie einen Kreditantrag stellen, sollten Sie über die Voraussetzungen und Bedingungen informiert sein.

Kreditgeber für KMU in Österreich

Wenn Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) in Österreich führen, kann es schwierig sein, die richtige Finanzierungslösung zu finden. Glücklicherweise gibt es spezialisierte Kreditgeber, die auf die Bedürfnisse von KMUs zugeschnitten sind. Hier sind einige der Top-Kreditgeber für KMUs in Österreich:

Kreditgeber Zinssatz Höchster Kreditbetrag
Erste Bank 3,5 – 7,5 % p.a. € 1.000.000
Raiffeisen Bank 3,7 – 9,5 % p.a. € 500.000
Bank Austria 3,9 – 8,9 % p.a. € 1.500.000

Obwohl die Zinssätze und Kreditmöglichkeiten zwischen den verschiedenen Kreditgebern variieren, bieten sie alle maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für KMUs in Österreich. Sie bieten auch eine persönliche Beratung und Unterstützung, um Ihnen bei der Auswahl des besten Finanzierungspakets zu helfen.

Neben traditionellen Banken gibt es auch alternative Kreditgeber, die sich auf KMUs spezialisiert haben. Diese können oft flexiblere Bedingungen und schnellere Genehmigungszeiten anbieten. Einige Beispiele für alternative Kreditgeber sind:

Sofortkredit Empfehlungen für Österreich

  • CreditNow
  • Funding Circle
  • Finnest

Es ist wichtig, die verschiedenen Kreditgeber und ihre Angebote gründlich zu recherchieren, um die beste Finanzierungslösung für Ihr Unternehmen zu finden. Eine professionelle Unterstützung durch einen Finanzberater kann dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Kreditgeber für KMU in Österreich

“Wir verstehen die Bedürfnisse von KMUs und bieten maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Unsere persönliche Beratung und Unterstützung hilft unseren Kunden, ihre Ziele zu erreichen und ihr Unternehmen erfolgreich zu führen.” – Erste Bank

Unternehmensfinanzierung durch KMU-Kredite

Die Unternehmensfinanzierung ist für KMUs von entscheidender Bedeutung, um zu wachsen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Ein KMU-Kredit kann eine gute Option sein, um kurz- oder langfristige Finanzierungsbedürfnisse zu decken. Mit einem KMU-Kredit können Sie beispielsweise:

  • Investitionen in neue Anlagen und Technologien tätigen
  • Lagerbestände erhöhen
  • Personal einstellen und schulen
  • Marketing- und Werbekampagnen finanzieren

Ein KMU-Kredit kann auch dazu beitragen, Ihre Kreditwürdigkeit aufzubauen und Ihr Unternehmen langfristig zu stärken. Indem Sie Ihre Kreditverpflichtungen pünktlich und vollständig erfüllen, können Sie Ihre Bonität verbessern und zukünftige Finanzierungsmöglichkeiten erweitern.

Kleinkredit Österreich für Kleinunternehmen

Als Kleinunternehmer sind Sie oft auf eine schnelle und effektive Finanzierung angewiesen. Ein Kleinkredit in Österreich kann dabei eine geeignete Lösung sein, um Ihr Unternehmen zu finanzieren und Ihre Geschäftsziele zu erreichen.

Ein Kleinkredit ist ein Darlehen für kleine Summen, das oft schneller und einfacher zu erhalten ist als ein traditioneller Bankkredit. Kleinunternehmer können einen Kleinkredit beispielsweise nutzen, um den Kauf von Inventar zu finanzieren, die Miete zu bezahlen oder das Unternehmen zu erweitern.

Um einen Kleinkredit in Österreich zu beantragen, gibt es verschiedene Optionen. Eine Möglichkeit ist ein Business Loan, der von spezialisierten Kreditgebern angeboten wird. Diese Kreditgeber haben meist eine höhere Flexibilität und können sich besser auf die Bedürfnisse von Kleinunternehmen einstellen.

Um einen Kreditantrag für Ihr kleines Unternehmen zu stellen, ist es wichtig, alle erforderlichen Unterlagen und Nachweise bereitzustellen. Zu den üblicherweise benötigten Dokumenten gehören unter anderem der Businessplan, die Finanz- und Umsatzprognosen, sowie die Bilanzen der Vorjahre.

Ein Kleinkredit kann für jedes Kleinunternehmen eine ausgezeichnete Option sein, um schnell und flexibel auf finanzielle Bedürfnisse zu reagieren. Wenn Sie einen Business Loan in Österreich in Betracht ziehen, halten Sie alle notwendigen Informationen bereit und suchen Sie einen seriösen und vertrauenswürdigen Kreditgeber.

Kredit für Gründer in Österreich

Die Gründung eines Kleinunternehmens erfordert in der Regel eine erhebliche Finanzierung, um die Betriebskosten und den Kauf von Anlagevermögen zu decken. Gerade in der Anfangsphase haben viele Gründer Schwierigkeiten, einen Kredit von einer Bank zu erhalten. Es gibt jedoch spezielle Kreditoptionen für Gründer in Österreich, die es ihnen ermöglichen, ihre Geschäftsideen zu realisieren und ihr Unternehmen erfolgreich zu etablieren.

Siehe auch  Kunstsammlungsversicherung und Kreditoptionen in Österreich

Kredite für Gründer

Einige Kreditgeber in Österreich bieten spezielle Kredite für Gründer an, die keine etablierte Geschäftshistorie haben und möglicherweise kein ausreichendes Einkommen vorweisen können, um einen herkömmlichen Kredit zu erhalten. Diese Kredite sind auf die spezifischen Bedürfnisse von Gründern zugeschnitten und können dabei helfen, die Anfangsphase des Unternehmens zu finanzieren und die Entwicklung zu unterstützen.

Kleinunternehmen Kredit Österreich

Kleinunternehmen in Österreich haben oft Schwierigkeiten, einen Kredit zu erhalten, da sie oft als riskante Investitionen angesehen werden. Es gibt jedoch Kreditgeber, die speziell auf die Bedürfnisse von Kleinunternehmen zugeschnitten sind und Kredite anbieten, die auf die Größe und den Umfang des Unternehmens abgestimmt sind. Diese Kredite können dazu beitragen, das Wachstum und die Expansion des Unternehmens zu finanzieren.

Kredit für kleine Unternehmen Österreich

Als Kleinunternehmer in Österreich haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, einen Kredit von einer Bank zu erhalten, insbesondere wenn Sie noch keine etablierte Geschäftshistorie haben. Es gibt jedoch Kreditgeber, die spezielle Kredite für kleine Unternehmen anbieten, um ihnen bei der Finanzierung von Betriebskosten und Anlagevermögen zu helfen. Diese Kredite können dazu beitragen, dass sich Ihr Unternehmen schneller entwickelt und wettbewerbsfähiger wird.

Voraussetzungen für einen Kredit für kleine Unternehmen in Österreich

Wenn ein kleines Unternehmen in Österreich einen Kredit beantragen möchte, gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Die Kreditgeber prüfen gewöhnlich verschiedene Faktoren, um das Kreditrisiko zu minimieren und ihre Investitionen zu schützen. Im Folgenden werden einige dieser Faktoren erläutert:

Bonität des Unternehmens und des Unternehmers

Die Bonität des Unternehmens und des Unternehmers ist ein wichtiger Faktor bei der Kreditvergabe. Die Kreditgeber prüfen die finanzielle Geschichte des Unternehmens und des Unternehmers, um das Risiko einer Kreditausfallwahrscheinlichkeit einzuschätzen. Hierbei werden Aspekte wie die finanziellen Kennzahlen des Unternehmens, die Umsatzentwicklung, die Liquidität und die Fremdkapitalquote berücksichtigt.

Bürgschaften und Sicherheiten

Ein weiterer Faktor für die Kreditvergabe sind Bürgschaften und Sicherheiten. Kreditgeber verlangen in der Regel zusätzliche Sicherheiten, um ihr Risiko zu minimieren. Hierfür können beispielsweise Hypotheken auf Immobilien, Bürgschaften von Dritten oder Sicherheiten in Form von Inventar oder Betriebsanlagen dienen.

Businessplan und Liquiditätsrechnung

Ein ausführlicher Businessplan und eine Liquiditätsrechnung des Unternehmens können ebenfalls bei der Kreditvergabe helfen. Der Businessplan zeigt dem Kreditgeber, wie das Unternehmen geplant ist und wie es Kapital investieren wird. Eine Liquiditätsrechnung dient dazu, die Fähigkeit des Unternehmens zu beurteilen, seinen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

Zusammenfassend sind die Bonität des Unternehmens und des Unternehmers, Bürgschaften und Sicherheiten sowie ein ausführlicher Businessplan und eine Liquiditätsrechnung wichtige Voraussetzungen für einen Kreditantrag für kleine Unternehmen in Österreich. Indem diese Faktoren berücksichtigt werden, kann das Kreditrisiko minimiert und den Kreditgebern das Vertrauen in die Rückzahlung des Darlehens gegeben werden.

Vergleich von Kreditangeboten für kleine Unternehmen in Österreich

Wenn Sie eine Finanzierung für Ihr Kleinunternehmen benötigen, ist es wichtig, verschiedene Kreditangebote miteinander zu vergleichen. So können Sie sicherstellen, dass Sie die beste Option für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Zunächst sollten Sie die Zinssätze und Laufzeiten der Kredite vergleichen. Je niedriger der Zinssatz ist, desto geringer sind die Gesamtkosten des Kredits. Auch die Laufzeiten sollten berücksichtigt werden: Eine längere Laufzeit bedeutet in der Regel eine niedrigere monatliche Rate, aber auch höhere Gesamtkosten.

Es ist auch wichtig, auf Gebühren und strukturelle Bedingungen der Kredite zu achten. Einige Kreditgeber verlangen Gebühren für die Bearbeitung des Kreditantrags oder für vorzeitige Rückzahlungen. Diese sollten bei der Auswahl berücksichtigt werden.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Reputation und Erfahrung des Kreditgebers. Sie sollten sich über das Unternehmen und seine Erfolgsbilanz informieren, um sicherzustellen, dass es vertrauenswürdig und solide ist.

Neben herkömmlichen Banken und Kreditgebern gibt es auch alternative Finanzierungsmöglichkeiten wie Crowdfunding-Plattformen oder Peer-to-Peer-Kredite. Diese können ebenfalls eine gute Option für Kleinunternehmen sein, insbesondere wenn sie Schwierigkeiten haben, bei traditionellen Kreditgebern ein Darlehen zu erhalten.

Siehe auch  Minikredit für dringende Ausgaben Österreich - Sofortige Finanzierung

Insgesamt ist es wichtig, sorgfältig zu recherchieren und verschiedene Optionen für einen Kredit für kleine Unternehmen in Österreich zu vergleichen. Mit einer fundierten Entscheidung können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auf soliden finanziellen Grundlagen steht.

Beantragung eines Kredits für kleine Unternehmen in Österreich

Wenn Sie ein kleines Unternehmen in Österreich besitzen, das eine Finanzspritze benötigt, können Sie einen Kredit beantragen. Aber wie stellen Sie sicher, dass Sie einen Kreditantrag stellen, der genehmigt wird? Die Beantragung eines Kredits erfordert Vorbereitung und Planung.

Der erste Schritt besteht darin, sich über die verschiedenen Kreditoptionen zu informieren, die für Ihr Unternehmen verfügbar sind. Sobald Sie die Option gefunden haben, die am besten zu Ihren Anforderungen passt, sollten Sie sich über die Voraussetzungen informieren, um den Kreditantrag zu stellen. Beachten Sie, dass jeder Kreditgeber unterschiedliche Kriterien hat, die erfüllt werden müssen.

SEO relevant keywords: Kredit für kleine Unternehmen Österreich, Kreditantrag für kleine Unternehmen, Finanzierung für kleine Unternehmen

Als nächstes sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen vorbereitet haben. Dazu gehören Geschäftsdokumente, Nachweise über Einkommen und Ausgaben, die Bilanzen des Unternehmens, Steuererklärungen und vieles mehr. Es ist wichtig, diese Dokumente sorgfältig zu prüfen, bevor Sie Ihren Kreditantrag einreichen.

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Kreditwürdigkeit überprüfen. Kreditgeber prüfen in der Regel Ihre Kreditgeschichte und Standorte von Vermögenswerten (zum Beispiel Eigentum), um festzustellen, ob Sie in der Lage sind, den Kredit zurückzuzahlen. Wenn Sie eine schlechte Kreditwürdigkeit haben, kann sich dies auf Ihre Kreditgenehmigung auswirken.

Wenn Sie alle erforderlichen Dokumente haben und Ihre Kreditwürdigkeit überprüft haben, können Sie den Kreditantrag stellen. Die meisten Kreditgeber bieten Online-Formulare an, die Sie ausfüllen und einreichen können. Alternativ können Sie den Antrag auch persönlich oder per Post einreichen.

Wenn Sie den Kreditantrag einreichen, müssen Sie in der Regel eine Gebühr bezahlen. Diese Gebühr gilt als Bearbeitungsgebühr und deckt die Kosten für die Bearbeitung Ihres Kreditantrags. Beachten Sie, dass Sie diese Gebühr auch bezahlen müssen, wenn Ihr Kreditantrag abgelehnt wird.

Insgesamt kann es einige Zeit dauern, bis Ihr Kreditantrag genehmigt wird. Seien Sie geduldig und stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Informationen zur Verfügung stellen, um Ihre Chancen auf eine Genehmigung zu erhöhen.

Tipps zur erfolgreichen Kreditbewilligung für kleine Unternehmen in Österreich

Das Beantragen eines Kredits für Ihr kleines Unternehmen in Österreich kann kompliziert sein, aber es gibt einige Tipps, die Ihnen helfen können, die Bewilligungschancen zu erhöhen:

  1. Vorbereitung ist der Schlüssel: Bevor Sie einen Kreditantrag stellen, stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen und Dokumente vorbereitet haben, um den Prozess zu beschleunigen. Dazu gehören Dokumente wie Geschäftspläne, Gewinn- und Verlustrechnungen sowie Steuererklärungen.
  2. Liefern Sie einen überzeugenden Geschäftsplan: Ein überzeugender Geschäftsplan wird den Kreditgebern helfen, Ihre Kreditwürdigkeit zu beurteilen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Informationen über Ihr Unternehmen und Ihre Finanzen präsentieren und erklären, wie der Kredit Ihr Unternehmen unterstützen wird.
  3. Verbesserung der Kreditwürdigkeit: Eine starke Kreditwürdigkeit ist ein wichtiger Faktor bei der Kreditvergabe. Um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, sollten Sie Schulden abbauen, pünktliche Zahlungen leisten und Ihre Kreditlimits erhöhen.
  4. Erwägen Sie einen Co-Signer: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, allein einen Kredit zu erhalten, kann ein Co-Signer helfen, Ihre Chancen zu erhöhen. Ein Co-Signer ist eine Person, die den Kredit mit Ihnen teilt und Ihre Kreditwürdigkeit ergänzt.
  5. Erwägen Sie alternative Optionen: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Kredit zu erhalten, gibt es alternative Finanzierungsoptionen wie Crowdfunding oder Peer-to-Peer-Lending.

Mit diesen Tipps können Sie Ihre Chancen erhöhen, einen Kredit für Ihr kleines Unternehmen in Österreich zu erhalten. Denken Sie jedoch daran, dass die Kreditvergabe von vielen Faktoren abhängt und keine Garantie für eine Bewilligung gegeben werden kann.

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten für kleine Unternehmen in Österreich

Es gibt verschiedene alternative Finanzierungsmöglichkeiten für kleine Unternehmen in Österreich. Hier sind einige Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

  1. Leasing: Leasing ist eine Option, bei der Sie ein Vermögenswert, wie z.B. Maschinen oder Fahrzeuge, von einem Leasinggeber für einen festgelegten Zeitraum mieten. Diese Option kann für Unternehmen sinnvoll sein, die sich keine hohen Anfangsinvestitionen leisten können.
  2. Crowdfunding: Crowdfunding ist eine Möglichkeit, bei der Sie Kapital von einer Gruppe von Investoren sammeln. Diese Option kann für Unternehmen sinnvoll sein, die ein innovatives Produkt oder eine Dienstleistung anbieten, die das Interesse der Öffentlichkeit wecken kann.
  3. Factoring: Factoring ist eine Option, bei der Sie Ihre offenen Rechnungen an einen Factoring-Anbieter verkaufen. Dadurch erhalten Sie sofortige Liquidität und müssen nicht auf den Zahlungseingang warten. Diese Option kann für Unternehmen sinnvoll sein, die mit langen Zahlungszielen konfrontiert sind.
  4. Mikrokredite: Mikrokredite sind kleine Kredite, die speziell für Kleinunternehmer angeboten werden. Diese Option kann für Unternehmen sinnvoll sein, die Schwierigkeiten haben, traditionelle Bankkredite zu erhalten.
Siehe auch  Wohnungskauf und Finanzierungsoptionen in Österreich

Es ist wichtig, die verschiedenen Finanzierungsoptionen sorgfältig zu prüfen und diejenige auszuwählen, die am besten zu den Bedürfnissen Ihres Unternehmens passt. Einige Optionen können eine höhere Kostenbelastung haben, während andere möglicherweise strengere Anforderungen haben. Durch die richtige Auswahl können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auf soliden finanziellen Grundlagen steht.

Steuerliche Auswirkungen von Krediten für kleine Unternehmen in Österreich

Die Aufnahme eines Kredits für kleine Unternehmen in Österreich kann sich auf die steuerliche Situation des Unternehmens auswirken. Wenn das geliehene Geld zur Finanzierung betrieblicher Investitionen verwendet wird, können die Zinsen als Betriebsausgaben steuerlich geltend gemacht werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Rückzahlung des Kredits nicht als Betriebsausgabe abgezogen werden kann. Stattdessen wird die Tilgung des Kredits als Vermögensminderung angesehen und hat somit keine steuerliche Auswirkung.

Wenn das Kleinunternehmen eine Umsatzsteuervoranmeldung abgibt, muss auch die Umsatzsteuer auf die Kreditzinsen gezahlt werden. Die Umsatzsteuer kann jedoch ebenfalls als Vorsteuer zurückerstattet werden.

Es ist empfehlenswert, sich bei Fragen zu steuerlichen Auswirkungen von Krediten für kleine Unternehmen in Österreich von einem Steuerberater beraten zu lassen. So können Sie sicherstellen, dass Sie alle Möglichkeiten nutzen, um die steuerlichen Belastungen Ihres Unternehmens zu minimieren und somit Ihre Unternehmensfinanzen optimal zu gestalten.

Kredit für kleine Unternehmen in Österreich – Eine umfassende Finanzierungslösung

Ein Kredit für kleine Unternehmen in Österreich kann eine wertvolle Finanzierungsoption sein, um Ihr Unternehmen auf solide finanzielle Grundlagen zu stellen. Es gibt verschiedene Kreditgeber, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen zugeschnitten sind. In diesem Artikel haben wir Ihnen eine umfassende Anleitung zu Krediten für kleine Unternehmen in Österreich bereitgestellt.

Fazit

Abschließend kann gesagt werden, dass es für kleine Unternehmen in Österreich eine Vielzahl von Finanzierungsoptionen gibt. Ein Kredit für kleine Unternehmen kann eine gute Wahl sein, wenn Sie Ihr Unternehmen auf ein solides Fundament stellen möchten. Vergleichen Sie die verschiedenen Kreditangebote sorgfältig und stellen Sie sicher, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie einen Kreditantrag stellen. Alternativ gibt es auch andere Finanzierungsmöglichkeiten für kleine Unternehmen in Österreich, die Sie in Betracht ziehen können. Informieren Sie sich gründlich und treffen Sie fundierte Entscheidungen für Ihr Kleinunternehmen.

FAQ

Gibt es Kreditgeber, die speziell auf kleine und mittlere Unternehmen in Österreich zugeschnitten sind?

Ja, es gibt verschiedene Kreditgeber, die spezielle Finanzierungslösungen für kleine und mittlere Unternehmen in Österreich anbieten. Wir werden Ihnen in Abschnitt 2 einige dieser Kreditgeber vorstellen.

Wie kann ich einen Kreditantrag für mein Kleinunternehmen stellen?

Um einen Kreditantrag für Ihr Kleinunternehmen in Österreich zu stellen, müssen Sie verschiedene Schritte und Unterlagen beachten. In Abschnitt 7 werden wir Ihnen genau erklären, wie Sie den Antragsprozess erfolgreich durchlaufen können.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um einen Kredit für mein kleines Unternehmen in Österreich zu erhalten?

Bevor Sie einen Kredit für Ihr kleines Unternehmen in Österreich beantragen können, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Im Abschnitt 5 werden die Kriterien, die von den Kreditgebern üblicherweise berücksichtigt werden, im Detail erklärt.

Gibt es alternative Finanzierungsmöglichkeiten für kleine Unternehmen in Österreich?

Ja, neben traditionellen Krediten gibt es auch alternative Finanzierungsmöglichkeiten, die für kleine Unternehmen in Österreich geeignet sein können. In Abschnitt 9 werden wir Ihnen einige dieser Optionen vorstellen.

Wie wirken sich Kredite für kleine Unternehmen auf meine Steuererklärung aus?

Die Kreditaufnahme für ein kleines Unternehmen in Österreich kann steuerliche Auswirkungen haben. Im Abschnitt 10 werden wir Ihnen Informationen darüber geben, wie sich Kredite auf Ihre Steuererklärung und Ihre Unternehmensfinanzen auswirken können.

Online-Vergleich Sofortkredite Österreich

Verfasst von Redaktion

Die Redaktion von Sofortkredit Österreich Vergleich besteht aus Mitarbeiter:innen, die sich seit vielen Jahren auf Berichte und Texte rund um Finanzen, Kredite und Finanzierungen spezialisiert haben.

Redaktionsleitung - Georg Meister
Geleitet wird die Redaktion von "Il Maestro del Finanzo" Georg, der neben seinen fachlichen Texten durch seine lustige und angenehme Art zu überzeugt.

Bürohund Lucky mit vollem Einsatz

Unterstützt wird er von Maria, Thomas, Claudia und einigen Freelancern für Spezialthemen aus den Bereichen Kredit & Finanzen. Auch unser Bürohund Lucky hat ab und zu etwas beizutragen in Form von toller Motivation für unsere Autor:innen.