Kredit ohne Schufa-Eintrag bekommen Österreich

Kredit ohne Schufa-Eintrag bekommen Österreich

Wenn Sie in Österreich einen Kredit benötigen, aber aufgrund eines negativen Schufa-Eintrags Schwierigkeiten haben, einen zu bekommen, gibt es dennoch Möglichkeiten. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Kredite ohne Schufa-Eintrag in Österreich wissen müssen und wie Sie einen solchen Kredit bekommen können.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Kredite ohne Schufa-Eintrag sind in Österreich möglich
  • Seriöse Anbieter können Ihnen dabei helfen
  • Beachten Sie mögliche Risiken und informieren Sie sich gründlich
  • Kreditvergabe erfolgt ohne Bonitätsprüfung bei der Schufa
  • Erfahren Sie, welche Informationen und Dokumente benötigt werden

Was bedeutet ein Kredit ohne Schufa?

Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa-Eintrag bekommen wollen, gibt es spezielle Anbieter in Österreich, die diese Option anbieten. Hierbei handelt es sich um Kredite, bei denen keine Bonitätsprüfung bei der Schufa durchgeführt wird.

Da die Schufa-Auskunft für viele herkömmliche Kreditgeber eine wichtige Rolle spielt, kann es für Personen mit negativem Schufa-Eintrag schwierig sein, einen Kredit zu bekommen. Ein Kredit ohne Schufa ist dann eine mögliche Alternative.

Jedoch müssen Sie damit rechnen, dass diese Art von Krediten in der Regel höhere Zinsen und Gebühren haben als herkömmliche Kredite. Es ist daher wichtig, sorgfältig abzuwägen, ob ein Kredit ohne Schufa die beste Option für Sie ist.

Sofortkredit Empfehlungen für Österreich

Was sollten Sie beachten, wenn Sie einen Kredit ohne Schufa in Österreich suchen?

Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa-Eintrag bekommen wollen, ist es wichtig, einen seriösen Anbieter zu wählen. Es gibt viele unseriöse Anbieter auf dem Markt, die Kunden mit schlechten Kreditbedingungen ausnutzen. Informieren Sie sich daher gründlich und achten Sie auf folgende Punkte:

  • Überprüfen Sie die Erfahrungen anderer Kunden mit dem Anbieter.
  • Lesen Sie die Vertragsbedingungen sorgfältig durch und achten Sie auf versteckte Kosten.
  • Nehmen Sie sich Zeit für eine Entscheidung und lassen Sie sich nicht unter Druck setzen.

Ein Kredit ohne Schufa kann eine gute Option sein, wenn Sie dringend Geld benötigen, aber keinen herkömmlichen Kredit bekommen können. Beachten Sie jedoch die höheren Kosten und wählen Sie einen seriösen Anbieter. Informieren Sie sich ausführlich, bevor Sie sich für einen Kredit ohne Schufa in Österreich entscheiden.

Welche Erfahrungen gibt es mit einem Kredit ohne Schufa?

Es kann schwierig sein, Erfahrungsberichte zu finden, da viele Menschen, die einen Kredit ohne Schufa in Anspruch nehmen, dies aus Scham oder aus Angst vor Vorurteilen nicht öffentlich machen. Trotzdem gibt es einige Berichte von Personen, die bereits einen solchen Kredit in Österreich erhalten haben.

Einige Personen berichten von positiven Erfahrungen, da sie aufgrund ihrer finanziellen Situation keine andere Möglichkeit hatten, einen Kredit zu erhalten. Sie waren jedoch dankbar für die Möglichkeit, einen Kredit ohne Schufa zu erhalten und konnten damit ihre finanziellen Probleme lösen.

Andere Personen berichten von schlechten Erfahrungen, da sie in eine Schuldenfalle geraten sind oder unerwartete zusätzliche Kosten auf sie zukamen. Es ist wichtig zu beachten, dass Kredite ohne Schufa mit höheren Zinssätzen und Gebühren verbunden sein können, um das höhere Risiko für den Kreditgeber auszugleichen.

Es ist empfehlenswert, sich vor der Beantragung eines Kredits ohne Schufa in Österreich gründlich zu informieren und alle Vor- und Nachteile sorgfältig abzuwägen.

Welche Erfahrungen gibt es mit einem Kredit ohne Schufa in Österreich?

Seriöse Anbieter für einen Kredit ohne Schufa in Österreich

Es gibt verschiedene Anbieter in Österreich, die Kredite ohne Schufa-Eintrag anbieten. Es ist jedoch wichtig, einen seriösen Anbieter zu wählen, um Betrug und andere Risiken zu vermeiden. Hier sind einige seriöse Anbieter von Krediten ohne Schufa in Österreich:

Anbieter Konditionen
Cashper Kredite bis zu 1.500 Euro, schnelle Auszahlung
Ferratum Kredite bis zu 1.500 Euro, schnelle Auszahlung
Vexcash Kredite bis zu 3.000 Euro, schnelle Auszahlung

Es ist wichtig, dass Sie die Bedingungen und Zinssätze jedes Anbieters sorgfältig prüfen, bevor Sie sich für einen Kredit entscheiden. Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote und wählen Sie den Anbieter, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Um sicherzustellen, dass Sie einen seriösen Anbieter wählen, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Suchen Sie nach Anbietern, die von der österreichischen Finanzaufsichtsbehörde reguliert werden.
  • Prüfen Sie die Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte des Anbieters.
  • Überprüfen Sie, ob der Anbieter eine gültige Registrierung und Adresse hat.

Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Sie einen seriösen Anbieter für einen Kredit ohne Schufa-Eintrag in Österreich wählen.

Wie funktioniert ein Kredit ohne Bonitätsprüfung?

Ein Kredit ohne Bonitätsprüfung ist eine Alternative zum herkömmlichen Kredit, bei dem die Schufa-Auskunft eine wichtige Rolle spielt. Bei einem Kredit ohne Bonitätsprüfung werden andere Faktoren berücksichtigt, um die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu bewerten.

Siehe auch  Sofortkredit für kleine Anschaffungen in Österreich

Die Bonität kann zum Beispiel auf Basis eines Einkommensnachweises oder anderer verfügbarer Informationen über den Antragsteller beurteilt werden. Einige Anbieter verzichten auch komplett auf eine Bonitätsprüfung und bieten Kredite ohne Schufa-Auskunft an.

In Österreich gibt es verschiedene Alternativen zur Schufa-Auskunft, die von den Kreditanbietern genutzt werden können, um die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu prüfen. Hierzu gehören beispielsweise die Abfrage von Daten bei anderen Auskunfteien, aber auch die Verifizierung des Einkommens oder der bisherigen Kreditrückzahlungen.

Wie funktioniert ein Kredit ohne Bonitätsprüfung?

Bei einem Kredit ohne Bonitätsprüfung gibt es verschiedene Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. In der Regel wird ein Einkommensnachweis oder eine andere Form des Einkommensbelegs benötigt. Hierzu können beispielsweise Gehaltsabrechnungen oder Steuerbescheide genutzt werden.

Je nach Anbieter können auch weitere Unterlagen erforderlich sein, wie beispielsweise Nachweise über bestehende Kredite oder über die Höhe der monatlichen Ausgaben. Wichtig ist, dass alle erforderlichen Unterlagen vollständig und korrekt eingereicht werden, um Verzögerungen bei der Kreditvergabe zu vermeiden.

Die Entscheidung über die Kreditvergabe erfolgt bei einem Kredit ohne Bonitätsprüfung in der Regel schneller als bei einem herkömmlichen Kredit. Da keine ausführliche Bonitätsprüfung notwendig ist, kann der Antrag schneller bearbeitet werden. Es ist jedoch zu beachten, dass die Kreditzinsen bei einem Kredit ohne Bonitätsprüfung oft höher ausfallen als bei einem herkömmlichen Kredit.

Insgesamt kann ein Kredit ohne Bonitätsprüfung eine gute Alternative sein, wenn herkömmliche Kredite aufgrund eines negativen Schufa-Eintrags oder anderer Faktoren nicht in Frage kommen. Es ist jedoch wichtig, sich vor Abschluss eines Kredits ohne Bonitätsprüfung gründlich über den Anbieter zu informieren und die Konditionen genau zu prüfen.

Welche Informationen werden für einen Kredit ohne Schufa benötigt?

Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa in Österreich beantragen möchten, benötigen Sie einige Dokumente und Informationen, um Ihre Identität und finanzielle Situation nachzuweisen.

Zunächst müssen Sie einen gültigen Ausweis vorlegen, um Ihre Identität zu bestätigen. Hierfür eignet sich beispielsweise ein Personalausweis oder ein Reisepass.

Zusätzlich müssen Sie Nachweise Ihrer Einkommens- und Beschäftigungssituation vorlegen. Hierfür können Sie zum Beispiel Lohnabrechnungen oder Arbeitsverträge verwenden.

Es ist auch möglich, dass der Anbieter weitere Informationen zu Ihrem finanziellen Hintergrund benötigt, wie beispielsweise Nachweise zu Mieteinnahmen oder Kreditverpflichtungen.

Beachten Sie, dass bei einem Kredit ohne Schufa keine Schufa-Auskunft angefragt wird. Daher müssen Sie auch keine Informationen zu etwaigen negativen Einträgen bei der Schufa vorlegen.

Keywords: Kredit ohne Schufa Auskunft Österreich

Wie erfolgt die Beantragung eines Kredits ohne Schufa in Österreich?

Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa in Österreich beantragen möchten, gibt es einige Schritte zu beachten. Zunächst sollten Sie sich online über seriöse Anbieter informieren, die Kredite ohne Schufa-Abfrage anbieten. Vergleichen Sie die Angebote genau und achten Sie auf die Bewertungen anderer Kunden.

Anschließend können Sie in der Regel online einen Antrag stellen. Hierbei müssen Sie Angaben zu Ihrer Person, Ihrem Einkommen und Ihrer finanziellen Situation machen. Je nach Anbieter kann es sein, dass Sie auch Unterlagen wie Gehaltsabrechnungen oder Kontoauszüge einreichen müssen.

Wichtig zu beachten ist, dass ein Kredit ohne Schufa in der Regel mit höheren Zinsen verbunden ist als ein herkömmlicher Kredit. Auch die Laufzeit kann kürzer ausfallen. Informieren Sie sich daher genau über die Konditionen, bevor Sie einen Vertrag abschließen.

Eine Schufa-Abfrage entfällt bei einem Kredit ohne Schufa, aber dennoch wird in der Regel eine Bonitätsprüfung durchgeführt. Hierbei werden andere Auskunfteien oder individuelle Kriterien der Kreditgeber verwendet. In jedem Fall sollten Sie darauf achten, dass Sie die Rückzahlung des Kredits sicherstellen können, um keine weiteren finanziellen Schwierigkeiten zu riskieren.

Insgesamt ist die Beantragung eines Kredits ohne Schufa in Österreich relativ unkompliziert und schnell möglich. Beachten Sie jedoch die höheren Zinsen und möglichen Risiken, bevor Sie sich für einen solchen Kredit entscheiden.

Sofortkredit ohne Schufa in Österreich

Ein Sofortkredit ohne Schufa in Österreich bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und einfach an Geld zu kommen. Es gibt verschiedene Anbieter, die diese Art von Kredit anbieten, bei denen Sie den Antrag online stellen können.

Ein Sofortkredit ohne Schufa ist eine gute Option, wenn Sie dringend Geld benötigen und keine Zeit haben, auf eine Bonitätsprüfung bei der Schufa zu warten. Sie können innerhalb weniger Stunden eine Entscheidung über Ihren Kreditantrag erhalten und das Geld auf Ihr Konto erhalten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass ein Sofortkredit ohne Schufa in der Regel mit höheren Zinsen verbunden ist als ein herkömmlicher Kredit. Durch die höheren Kosten sollten Sie sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, den Kredit pünktlich zurückzuzahlen.

Siehe auch  Unternehmenskredit mit niedrigen Zinsen Österreich

Voraussetzungen für einen Sofortkredit ohne Schufa in Österreich

Um einen Sofortkredit ohne Schufa in Österreich zu erhalten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und Ihren Wohnsitz in Österreich haben. Sie müssen auch ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können und in der Lage sein, den Kredit pünktlich zurückzuzahlen.

Die genauen Bedingungen variieren je nach Anbieter, aber im Allgemeinen sollten Sie bereit sein, bestimmte Dokumente wie Lohnabrechnungen, Steuererklärungen oder Kontoauszüge vorzulegen, um Ihre Bonität zu beweisen.

Vorteile eines Sofortkredits ohne Schufa in Österreich

  • Schnelle Verfügbarkeit des Geldes
  • Einfache Online-Beantragung
  • Keine Bonitätsprüfung bei der Schufa erforderlich

Nachteile eines Sofortkredits ohne Schufa in Österreich

  • Höhere Zinsen als bei herkömmlichen Krediten
  • Verkürzte Rückzahlungsfristen
  • Potentielle Risiken durch unseriöse Anbieter

Wenn Sie sich für einen Sofortkredit ohne Schufa in Österreich entscheiden, ist es wichtig, dass Sie sich gründlich über den Anbieter informieren und sicherstellen, dass er seriös ist. Vermeiden Sie Anbieter, die Ihnen unrealistische Versprechungen machen oder versteckte Gebühren erheben.

Insgesamt kann ein Sofortkredit ohne Schufa in Österreich eine gute Option sein, wenn Sie schnell Geld benötigen. Vergleichen Sie jedoch die verschiedenen Angebote und prüfen Sie Ihre finanzielle Situation sorgfältig, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Schnellkredit ohne Schufa in Österreich

Sie benötigen dringend Geld und haben einen negativen Schufa-Eintrag? Dann kann ein Schnellkredit ohne Schufa in Österreich eine Option für Sie sein. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie dieses Angebot funktioniert und welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssen.

Ein Schnellkredit ohne Schufa zeichnet sich dadurch aus, dass die Kreditentscheidung schnell getroffen wird und das Geld schnell verfügbar ist. In vielen Fällen können Sie das Geld innerhalb von 24 Stunden erhalten. Allerdings sind die Zinsen bei einem Schnellkredit ohne Schufa oft höher als bei herkömmlichen Krediten.

Um einen Schnellkredit ohne Schufa in Österreich zu erhalten, müssen Sie in der Regel einen Arbeitsvertrag vorweisen können. Dieser sollte unbefristet sein und ein regelmäßiges Einkommen garantieren. Darüber hinaus benötigen Sie eine gültige Meldeadresse in Österreich und eine österreichische Bankverbindung.

Vorteile eines Schnellkredits ohne Schufa in Österreich

  • Schnelle Kreditentscheidung
  • Schnelle Verfügbarkeit des Geldes

Nachteile eines Schnellkredits ohne Schufa in Österreich

  • Höhere Zinsen als bei herkömmlichen Krediten
  • Risiko einer Überschuldung

Bevor Sie einen Schnellkredit ohne Schufa in Österreich beantragen, sollten Sie sich über die möglichen Risiken und Bedingungen informieren. Machen Sie sich klar, dass ein solcher Kredit nur eine kurzfristige Lösung darstellt und langfristig zu finanziellen Schwierigkeiten führen kann.

Worauf ist bei einem Kredit ohne Schufa zu achten?

Wenn Sie in Österreich einen Kredit ohne Schufa-Eintrag beantragen möchten, sollten Sie sich gründlich über die verschiedenen Anbieter und ihre Konditionen informieren. Beachten Sie dabei folgende Punkte:

  • Vertrauenswürdigkeit: Achten Sie darauf, dass der Anbieter seriös ist und eine gültige Betriebsgenehmigung besitzt.
  • Zinsen: Vergleichen Sie die Zinssätze der verschiedenen Anbieter, um sicherzustellen, dass Sie nicht übermäßig hohe Zinsen zahlen müssen.
  • Gebühren: Achten Sie auf eventuelle Gebühren, die bei der Kreditvergabe anfallen können, wie zum Beispiel Bearbeitungsgebühren.
  • Laufzeit: Überprüfen Sie die Laufzeit des Kredits und stellen Sie sicher, dass Sie sich diese leisten können. Je länger die Laufzeit, desto höher sind in der Regel auch die Zinsen.
  • Reputation: Informieren Sie sich über die Erfahrungen anderer Kunden mit dem Anbieter und lesen Sie Bewertungen im Internet.

Ein wichtiger Punkt, auf den Sie achten sollten, ist die Tatsache, dass ein Kredit ohne Schufa in der Regel mit höheren Zinsen verbunden ist als ein herkömmlicher Kredit. Deshalb sollten Sie sich im Voraus überlegen, ob Sie den Kredit wirklich benötigen und ob Sie in der Lage sind, die höheren Zinsen zu bezahlen.

Ein weiteres Risiko bei einem Kredit ohne Schufa ist, dass einige unseriöse Anbieter versuchen könnten, Ihnen Kredite anzubieten, die Sie sich nicht leisten können oder die gar nicht existieren. Seien Sie also vorsichtig und lassen Sie sich nicht von unseriösen Angeboten blenden.

Vor- und Nachteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich

Wie bei jeder Art von Finanzierung gibt es auch bei Krediten ohne Schufa-Eintrag Vor- und Nachteile. In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Aspekte verschaffen.

Vorteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich

  • Kein negativer Schufa-Eintrag: Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa-Eintrag aufnehmen, wird die Schufa nicht informiert. Damit vermeiden Sie einen negativen Eintrag, der Ihre Bonität beeinträchtigen könnte.
  • Schnelle Auszahlung: Die meisten Anbieter von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich versprechen eine schnelle Auszahlung des Geldes. Das kann besonders dann hilfreich sein, wenn Sie dringend eine finanzielle Unterstützung benötigen.
  • Flexible Optionen: Da Kredite ohne Schufa-Eintrag oft von spezialisierten Anbietern vergeben werden, bieten sie oft flexible Optionen, die sich an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen lassen.
Siehe auch  Förderprogramme für Existenzgründer in Österreich

Nachteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich

  • Höhere Zinsen: Da die Anbieter von Krediten ohne Schufa-Eintrag ein höheres Risiko eingehen, verlangen sie oft höhere Zinsen als herkömmliche Banken.
  • Unseriöse Anbieter: Es gibt leider auch unseriöse Anbieter auf dem Markt, die Kredite ohne Schufa-Eintrag anbieten. Hier ist Vorsicht geboten, um nicht Opfer von Betrug oder Abzocke zu werden.
  • Geringere Kreditsummen: Oft sind die Kreditsummen bei Krediten ohne Schufa-Eintrag geringer als bei herkömmlichen Krediten. Wenn Sie also einen größeren finanziellen Bedarf haben, ist diese Option unter Umständen nicht ausreichend.

Im Hinblick auf die Vor- und Nachteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich sollten Sie daher sorgfältig abwägen, ob diese Form der Finanzierung für Sie geeignet ist. Informieren Sie sich gründlich über seriöse Anbieter und vergleichen Sie die Konditionen, um das beste Angebot zu finden.

Fazit

Zusammenfassend ist es möglich, in Österreich einen Kredit ohne Schufa-Eintrag zu erhalten. Es gibt seriöse Anbieter, die Ihnen dabei helfen können, jedoch sollten Sie auch die möglichen Risiken beachten und sorgfältig prüfen, bevor Sie einen solchen Kredit beantragen. Informieren Sie sich gründlich über die Bedingungen und Konditionen, die mit einem solchen Kredit verbunden sind, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen.

Achten Sie darauf, dass der Kredit ohne Schufa-Eintrag in Österreich für Menschen geeignet ist, die Schwierigkeiten haben, einen Kredit von herkömmlichen Banken zu erhalten. Dies kann auf eine schlechte Kreditwürdigkeit, unzureichende Einkommen oder andere finanzielle Schwierigkeiten zurückzuführen sein.

Wenn Sie sich für einen Kredit ohne Schufa in Österreich entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass Sie sich an seriöse Anbieter halten, die eine transparente und faire Abwicklung gewährleisten. Informieren Sie sich im Voraus über die Bedingungen und Konditionen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

SEO relevant keywords: Kredit ohne Schufa-Eintrag bekommen Österreich

FAQ

Was bedeutet ein Kredit ohne Schufa?

Ein Kredit ohne Schufa bedeutet, dass bei der Kreditvergabe keine Bonitätsprüfung bei der Schufa durchgeführt wird. In Österreich gibt es spezielle Anbieter, die solche Kredite anbieten.

Welche Erfahrungen gibt es mit einem Kredit ohne Schufa?

Personen, die bereits einen Kredit ohne Schufa in Österreich erhalten haben, berichten über verschiedene Erfahrungen. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Prozess abläuft und welche Vor- und Nachteile es dabei gibt.

Welche seriösen Anbieter gibt es für einen Kredit ohne Schufa in Österreich?

In Österreich gibt es seriöse Anbieter, bei denen Sie einen Kredit ohne Schufa beantragen können. Wir geben Ihnen Tipps, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, um eine vertrauenswürdige Option zu wählen.

Wie funktioniert ein Kredit ohne Bonitätsprüfung?

Erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie ein Kredit ohne Bonitätsprüfung funktioniert. Welche Alternativen zur Schufa-Auskunft verwendet werden und wie die Entscheidung über die Kreditvergabe getroffen wird.

Welche Informationen werden für einen Kredit ohne Schufa benötigt?

Um einen Kredit ohne Schufa in Österreich zu beantragen, müssen bestimmte Informationen und Dokumente bereitgestellt werden. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die erforderlichen Unterlagen.

Wie erfolgt die Beantragung eines Kredits ohne Schufa in Österreich?

In diesem Abschnitt führen wir Sie durch den Prozess der Beantragung eines Kredits ohne Schufa in Österreich. Erfahren Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen und wie lange der Antragsprozess dauert.

Was ist ein Sofortkredit ohne Schufa in Österreich?

Hier stellen wir Ihnen die Option eines Sofortkredits ohne Schufa in Österreich vor. Erfahren Sie, wie Sie innerhalb kürzester Zeit über das Geld verfügen können und welche Bedingungen dafür gelten.

Was ist ein Schnellkredit ohne Schufa in Österreich?

Erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie Sie schnell und unkompliziert an Geld kommen können, indem Sie einen Schnellkredit ohne Schufa in Österreich beantragen. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssen erfahren Sie hier.

Worauf sollte man bei einem Kredit ohne Schufa achten?

In diesem Abschnitt geben wir Ihnen wichtige Tipps und Hinweise, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen Kredit ohne Schufa in Österreich erhalten möchten. Informieren Sie sich über mögliche Risiken und wie Sie sich davor schützen können.

Was sind die Vor- und Nachteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich?

Hier stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Krediten ohne Schufa-Eintrag in Österreich vor. Erfahren Sie, welche Vorteile diese Kredite bieten, aber auch welche potenziellen Nachteile und Risiken damit verbunden sein können.

Online-Vergleich Sofortkredite Österreich

Verfasst von Redaktion

Die Redaktion von Sofortkredit Österreich Vergleich besteht aus Mitarbeiter:innen, die sich seit vielen Jahren auf Berichte und Texte rund um Finanzen, Kredite und Finanzierungen spezialisiert haben.

Redaktionsleitung - Georg Meister
Geleitet wird die Redaktion von "Il Maestro del Finanzo" Georg, der neben seinen fachlichen Texten durch seine lustige und angenehme Art zu überzeugt.

Bürohund Lucky mit vollem Einsatz

Unterstützt wird er von Maria, Thomas, Claudia und einigen Freelancern für Spezialthemen aus den Bereichen Kredit & Finanzen. Auch unser Bürohund Lucky hat ab und zu etwas beizutragen in Form von toller Motivation für unsere Autor:innen.